QR-Codes in Ihrem mobilen IPS-System verwenden

Body

Immer mehr neue Technologien sind in unser tägliches Leben eingedrungen: QR-Codes für unsere Lebensmittel, NFC-Chips in den Diebstahlsicherungssystemen der von uns gekauften Kleidung. Alle diese Elemente müssen auch in Ihr IPS-System-Projekt in Ihrem Betrieb integriert werden.

WIE VERWENDEN SIE QR-CODES IN IHREM IPS-SYSTEM?

Das Mobility Work mobile IPS-System kann diese Elemente scannen und automatisch Ereignisse auslösen.  Hier einige Beispiele:

  Automatisches Auslösen von Wartungseingriffen. Der Scan des NFC-Chips oder des QR-Codes bringt Sie zum Fenster zurück, das Ihnen ermöglicht einen Arbeitsauftrag erzustellen. Dieses Fesnter enthält standardmäßig die vorgefüllten Geräte, den Dienstanbieter und das Eingriffsdatum.

  Schnelle Identifizierung Ihrer Ausstattung. Der Chip-Scan ist so konfiguriert, dass das Ausstattungsverzeichnis geöffnet wird. Dieser Vorgang erleichtert die Arbeit neuer Techniker oder temporärer Techniker, denen keine Informationen über die Ausstattung bekannt sind.

  Identifizierung Ihres Ersatzteils. Auf diese Weise kann der Wartungstechniker schnell die Lagerbestandsmenge, den Standort im Geschäft sowie die verschiedenen Ausstattungen sehen, an denen das Ersatzteil möglicherweise zuvor verwendet wurde.

  Zugriff auf den Verlauf einer Ausstattung. Durch das Scannen des NFC-Chips oder das Lesen des QR-Codes kann der Wartungstechniker direkt auf den Eingrfiffsverlauf seiner Ausstattungen zugreifen. Dank der Suchfunktion bietet ihm Mobility Work auch die Möglichkeit, nach einem genauen Ausfallverlauf zu suchen, der mit der Maschine verknüpft ist, dessen Warttung er durchführen muss.

  Zugriff auf eine Reihe von Vorgängen oder auf technische Dokumentation. Durch das Scannen des NFC-Chips oder das Lesen des QR-Codes kann der Techniker schnell auf eine Reihe von Wartungspositionen zugreifen, die sich auf eine Operation beziehen, oder auf eine technische Dokumentation, in der das Verfahren zur Durchführung einer Wartungsoperation angegeben ist.

ips-system

Öffnen Sie Ihr Ausstattungsverzeichnis, indem Sie den QR-Code in Ihrem IPS-System scannen. 

Unsere IPS-Software kostenlos testen

Um diese Technologien verwenden zu können, wählen Sie einfach die NFC- oder QR-Code-Optionen in Ihrem Mobility Work IPS-System aus. Um den QR-Code zu aktivieren, drucken Sie ihn einfach aus und kleben Sie ihn direkt auf Ihre Ausstattung. Was NFC-Chips betrifft, müssen Sie den Chip beim Einrichten nur auf Ihr Telefon kleben und dann auf Ihre Ausstattung kleben.

Diese Technologien zielen darauf ab, die Eingabe von Wartungsvorgängen und die Abfrage verschiedener Informationen zu erleichtern und dabei die grundlegenden Funktionen vieler Smartphones zu nutzen. Es sollte auch beachtet werden, dass diese Technologien sehr erschwinglich sind und daher schnell auf vielen Geräten bereitgestellt werden können, ohne durch übermäßige Installationskosten behindert zu werden.

Schließlich ist es auch erforderlich, die Umgebung zu untersuchen, in der Ihre Wartungsteams arbeiten. Wenn es sich um eine unordentliche und staubige Umgebung handelt, empfehlen wir Ihnen, NFC-Chips zu bevorzugen. Andernfalls empfehlen wir Ihnen, sich für den QR-Code zu entscheiden, da er einfach zu verwenden und kostengünstig ist.

ips-system